GAP-Workshop

ITIL und ISO2000 sind der de-facto- Standard für das IT Service Management und unterstützt professionelle IT Abteilungen bei der Ausrichtung und Optimierung ihres IT Serviceangebots an Kundenanforderungen, der effizienten, sicheren und prozessorientierten Gestaltung des IT Betriebs sowie der Optimierung der IT Kosten.

Workshopziele:    

  • Wiederholung der ITIL Grundlagen, Kernprozesse und Funktionen.
  • Diskussion und Ermittlung des Ist-Status je Kernprozess und Funktion.
  • Diskussion und Ermittlung der Abweichungen zum ITIL Framework.
  • Diskussion und Abschätzung des aktuellen Prozessreifegrads je Kernprozess und -funktion.
  • Erarbeitung eines Grobmaßnahmenplans zur Optimierung der IT gemäß des ITIL Frameworks.
  • Dokumentation der Workshopergebnisse als Grundlage für eine Management Entscheidung über die weitere Vorgehensweise.

Voraussetzungen: ITIL Grundlagenwissen, ITIL Foundation Certificate.

Dauer: 1 Tag vor Ort beim Kunden

Ergebnisse: Reifegrad der IT in den Kern-Funktionen und – prozessen, Maßnahmenkatalog je Funktion und Prozess, Bewertung der Ausgangslage im IT Service Management Bereich durch einen erfahrenen ISO20000 und ITIL Consultant, Managementpräsentation. Die Ergebnisse werden im Workshop gemeinsam erarbeitet, weshalb die Teilnehmer ein sehr gutes Verständnis für die Ausgangslage und den vorhandenen Potenzialen erlangen und den gemeinsam erarbeiteten Maßnahmenkatalog unterstützen.

Kontaktieren Sie uns für Ihr individuelles Angebot oder ein Beratungsgespräch mit einem unserer  Experten!

Kundenstimmen

"Wer Matrix42 und Nexthink nutzt, braucht den DSP-Konnektor"

Carsten Glied, CIO proService GmbH