Projektierungsworkshop

Wenn die Analysen der Ausgangslage abgeschlossen sind, der Berggipfel feststeht, auf den Sie wollen, die Route festgelegt wurde, das Material ausgesucht wurde und das Team für den Gipfelsturm zusammengestellt wurde, dann ist der Zeitpunkt gekommen den Detailplan zu erarbeiten.
In einem 1-täggen Workshop mit dem maßgeblichen Projektteam erarbeiten wir Antworten zu den folgenden Fragen:

  • Wer ist für was verantwortlich?
  • Wer erledigt welche Aufgaben?
  • Welche Mengen benötigen wir von welchem Material?
  • Wieviel Geld benöltigen wir?
  • Wie sieht der genaue Zeitplan aus?
  • Welche Milestones gilt es bis wann zu erreichen?
  • Welche Risiken gibt es, wie erkennen wir sie und wie können wir sie bewältigen, wenn sie sich tatsächlich einstellen?

Projektmanagement-Experten der DSP moderieren den Workshop.

Workshopziele:

  • Erarbeitung und Verabschiedung eines Projektplans mit detaillierten Arbeitspaketen, Zeitplan, Bedarfsplan.
  • Abschätzung des internen und externen Projektaufwands.
  • Festlegung der Kommunikation.
  • Identifikation und Management der Projektrisiken.
  • Festlegung von konkreten Schritten für den Start der Arbeit gemäß Projektplan.

Voraussetzungen: ITIL-Grundkenntnisse.

Dauer: 1 Workshop-Tag vor Ort beim Kunden.

Ergebnisse: Projektplan, Zeitplan, Ressourcenplan, Aufwandsabschätzung, Start der konkreten Projektarbeit.

Kontaktieren Sie uns für Ihr individuelles Angebot oder ein Beratungsgespräch mit einem unserer  Experten!

Aktuelles

Am 25. Oktober 2017 bietet die DSP in Zusammenarbeit mit ihrem Partner ROMICO den nächsten CTI-...
Am 16. Oktober 2017 bietet die DSP den nächsten Security-WebCast an. Melden Sie sich hier an.
Am 26. September 2017 findet der nächste DSP-IT-Stammtisch statt. Anmelden können Sie sich hier.