Neues von uns!

Nexthink durchleuchtet IT-Performance für Warema

Pressemitteilung zum Gemeinschaftsprojekt der DSP IT Service GmbH und Nexthink beim Unternehmen Warema Renkhoff SE.

Der führende Sonnenlicht-Manager Warema Renkhoff SE, ein inhabergeführtes Unternehmen für technische Sonnenschutzlösungen, beauftragt den Schweizer Spezialisten für Enduser IT Analytics Nexthink mit einer 360 Grad ITPerformance-Analyse an insgesamt 3.000 angeschlossenen Arbeitsplätzen. Ziel der Zusammenarbeit ist es, durch eine effiziente und beschleunigte Datenanalyse Fehlerquellen,die zu Performanceproblemen führen, schneller zu identifizieren und damit einen verbesserten IT-Support anbieten zu können. Über seinen Partner DSP stellt Nexthink dem UnternehmenIT Analytics zur Verfügung, um eine umfassende und permanente Analyse der Performance sämtlicher IT-Prozesse aus der Endanwenderperspektive abzubilden.

Neues Trainingsangebot der DSP im 4. Quartal

3 neue Traingstermine zur Erlangung eines ITIL Foundation Certificate mit Prüfungsvorbereitung

1- Tagesseminar in den Schulungsräumen der DSP in Bad Homburg, inkl. Trainingsmaterial und Verpflegung der Teilnehmer

Moderation durch einen EXIN zertifizierten ITIL Trainer

Inhalte:

- Wiederholung ITIL Basiswissen, Konzepte, das Funktions-/ProzessFramework (Top-Level-Informationen)

- Behandlung von Musterprüfungen

- Prüfungsstrategie und –vorgehen

- Teilnahme an einer 1-stündigen EXIN-Online-Prüfung zur Erlangung des ITIL Foundation Zertifikats

Kosten:

Seminar:                        150,00 Euro   inklusive Trainingsmaterial und Verpflegungspauschale

EXIN Prüfungsgebühr:  225,00 Euro (mit Zertifikat)

Wenn Sie fragen haben, melden Sie sich bei uns.

Richtlinienkonforme Lizenzierung Ihrer eingesetzten Softwareprodukte!

Richtlinienkonforme Lizenzierung Ihrer eingesetzten Softwareprodukte!   Die DSP hilft Ihnen bei einer sicheren und korrekten Umsetzung!

Zur Jahresmitte 2015 hatte Matrix42 bereits angekündigt, dass Sie einen hohen Wert auf den lizenzrechtlich korrekten Einsatz ihrer Produkte legt.

Damit reiht sich das Unternehmen aus Frankfurt voll in den Trend klassischer Softwareanbieter ein, allen voran Microsoft, Oracle , IBM und andere, die Ihren Fokus für Auditierungen jetzt verstärkt auf mittelständische Unternehmen ausrichtet.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass der Kentnissstand in Bezug auf Lizenz und Vertragsbedingungen bei Kunden recht unterschiedlich ist, da die Lizenzierungsmetriken der einzelnen Hersteller immer komplexer werden und dadruch das Risiko für eine Falsch- oder Unterlizensierung steigt.

Dem gilt es mit einer SAM akkreditierten und/oder KPMG zertifizierten Software Bilanz entgegen zu steuern.

Aber wie?

Lassen Sie sich von uns beraten und nutzen Sie unser Software Compliance Package.

Bis zum 24. Dezember 2015 einen Rabatt von 15% erhalten!

Für weitere Informationen lesen Sie das beigefügte Dokument.

Seiten

Service

Rufen Sie uns an! Unser Sales Team berät Sie gerne!
Tel.: 06172 / 679 460