Identity-/Access-Management

Identity-/Access-Management

Mit dem neuen, zentralen DSP Identity- & Access-Management (IAM) Add-On-Tool für Matrix42 erhalten Sie ein einfaches, schnelles und sicheres Rechtemanagement. Voraussetzung für die Nutzung ist der Matrix42 Service Katalog.

IAM im Rahmen des Information-Security-Managements:

Das DSP IAM-Add-On Tool:

Vorteile auf einen Blick:

Wovon Sie und Ihr Unternehmen profitieren:

  • 7x24 Stunden One Stop Shopping mit Bestellung von Zugriffsrechten auf Services über den elektronischen Katalog
  • Auftragsstatus jederzeit online einsehen
  • Rückfragen und Hilfe über die Ticketreferenz an den zentralen Service Desk
  • Schnelle, transparente und sichere Bereitstellung von Zugriffen auf IT Services und Berechtigungen
  • Einfaches Management von IT Services und Rechten der Abteilung
  • Elektronisches Antragswesen für Mitarbeiter Management-bezogene Vorgänge wie Mitarbeiter-Onboarding, Mitarbeiter-Offboarding, Parken, Reaktivierung nach Parken, Umzug, profilbezogene Zugriffsberechtigungen auf das Netzwerk, Fileshares und IT Services (Vorteile wie unter 1.)
  • Einfache Genehmigungsverfahren per Mail oder im persönlichen Bereich im Portal
  • Transparenz über Leistungen und Kosten
  • Prozessorientierte Einhaltung von Sicherheitsvorschriften durch digitalisierte Prozesse (ISO 27001, B3S, DSGVO, etc).
  • Beschleunigung der Prozesse
  • Prozessorientierte und systemisch unterstützte Vergabe von Zugriffsrechten, Sicherstellung der Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität von Informationen (Systeme und Daten)
  • Nachweisliche Compliance: Umsetzung und Einhaltung der regulatorischen Vorgaben für die Organisation (KRITIS,  §75c SGB, DSGVO, ISO 27000, B3S, BSI, etc.)
  • Erfüllung der Organisationspflichten hinsichtlich Vergabe und Überwachung von Zugriffsrechten durch das Management, Reduktion von Haftungsrisiken
  • Standardisierung, Digitalisierung und Automatisierung von Anträgen, Genehmigung, Einrichtung, Überwachung, Reporting, Entzug von Rechten
  • Einbindung von Personalverantwortlichen, Data Ownern und System Ownern über Genehmigungen, Reports, Health-Check und regelmäßige Überprüfung vergebener Zugriffsrechte
  • Transparenz über eingerichtete Zugriffsrechte
  • Systemgestützte, automatisierte, regelmäßige Prüfung vergebener Zugriffsechte gemäß ISO 27001 Anhang A 9.2.5 bzw. B3S. A17.13.6 mit automatisierter Korrekturfunktion
  • Auditierfähigkeit ist prozessorientiert und systemisch sichergestellt, vereinfachte Audits
  • Klar definierte, dokumentierte, digitalisierte Prozesse mit systemischer Unterstützung erhöhen die Arbeitssicherheit
  • Elektronisches Antragsverfahren und Genehmigung erleichtern die Arbeit und verhindern ständige Nachfragen, E-Mail-Kommunikation und Stress mit Usern
  • Automatisierte Umsetzung genehmigter Einrichtung und Entzug von Zugriffsrechten reduzieren die Arbeitslast
    (z.B. Benutzer-, Rechte- und Profile-Verwaltung für AD, Fileshares, AD gesteuerte Applications, HW und SW Bestands-Verwaltung)
  • Reduktion von Fehlern und Mehrarbeit durch Fehlerbereinigungen
  • Verbesserung der Datenqualität und Systemübersicht
  • Automatische Dokumentation aller Vorgänge und Systemänderungen in Zusammenhang mit dem Rechte-Management

Haben Sie Interesse am Einsatz unseres IAM Add-On-Tool für Matrix42, dann kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich beraten.

Schauen Sie sich doch auch das kurze Demo-Video zu unserem Identity- & Access-Management-Tool auf Youtube an.