Information Security Management Prof. 7/22

19. Juli 2022 - 21. Juli 2022

Information Security Management Professional Training / 3-tägiges Seminar mit IS Mgmt. Professional Prüfung

Über Information Security:

Informationssicherheit steht immer mehr im Fokus von Öffentlichkeit und Recht-sprechung. Spektakuläre Fälle aus der Presse und hohe Bußgelder verdeutlichen die Brisanz fehlender Informationssicherheit. Das IT-Sicherheitsgesetz verlangt von wichtigen Versorgern die Einrichtung eines Information-Security-Management-Systems. ISO 27.000 ist der international anerkannte Standard für Informationssicherheit und bietet einen verständlichen Rahmen, um Informationssicherheit in einer Organisation extern zertifizierbar herzustellen und damit Vertrauen bei Kunden und anderen interessierten Parteien zu schaffen.

Seminarziele:

Durch das Management Professional Training erweitern Sie ihr Basiswissen auf dem Gebiet der Informationssicherheit und erlangen notwendiges praxisnahes Wissen, um beim Aufbau, der Pflege, der Kontrolle und der Verbesserung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) unterstützend mitwirken zu können. Sie lernen, wie ein effektives und effizientes Risikomanagement aufgesetzt werden sollte und erhalten einen Einblick in verschiedene Perspektiven sowie in unterschiedliche Kontrollbereiche der Informationssicherheit.

Zielgruppe:

  • IT- und Information Security Fachleute
  • Jeder, der bei der Implementierung, Pflege und Kontrolle eines ISMS involviert ist
  • IT-Berater

Thematisch Interessierte mit ISMS Basiswissen (IS Foundation Level)

Inhalte:

  • Normenreihe ISO/IEC 27000
  • Normative Anforderungen nach ISO 27001
    ISO/IEC 27002 – Empfehlungen und Leitlinien
  • Perspektiven der Informationssicherheit
    Geschäftliche Interessen
    Kundenperspektive auf Information Governance
    Information Management in Lieferanten-Beziehungen
    Risikomanagement
    Prinzipien des Risikomanagements
    Identifikation, Kontrolle von und Umgang mit Risiken
    Organisation der Informationssicherheit
  • Maßnahmenziele und Maßnahmen gemäß ISO/IEC 27002
    Organisatorische Kontrollen
    Technische Kontrollen
    Physische, beschäftigungsbezogene und kontinuierliche Kontrollen

Durchführung:

  • 3-Tages-Seminar (Online-Schulung)
  • Akkreditierter Trainer
  • Management Professional Prüfung im Anschluss an das Training
  • Seminarunterlagen zur Vertiefung der Seminarinhalte und als Nachschlagewerk für den Praxisgebrauch

Termine:

Termine und Anmeldungen im Web unter: https://www.dsp-eu.de/terminkalender
Alternativ: Auf Anfrage und nach telefonischer Vereinbarung

Ort:

„Virtuelles Klassenzimmer“ mit GoToMeeting oder MS Teams

Preis:

1.425,00 Euro (zzgl. MWST) inklusive Seminarunterlagen / 235,00 Euro (zzgl. MWST) Prüfung durch EXIN inklusive Zertifikat

*Die Prüfung ist momentan noch in englischer Sprache.

*Die Anmeldung ist verbindlich. Die DSP behält sich vor, alternative Termine anzubieten oder bis 1 Woche vor geplantem Termin abzusagen. Durchfühungsgarantie ab 5 TN.

Refund und Cancellation Policy: Bis zu 10 Arbeitstagen vor dem Beginn der Schulung kann kostenfrei storniert werden. Bis 2 Tage vorher betragen die Stornierungskosten 50% der Schulungskosten und bis 1 Tag vorher 75% der Schulungskosten. Bei Nichterscheinen am Tag der Schulung eines angemeldeten Teilnehmers können die Schulungskosten nicht zurückerstattet werden. Sobald ein Teilnehmer für die Prüfung angemeldet wurde, müssen bei Absage diese Kosten in voller Höhe vom Teilnehmer getragen werden.

Flyer (deutsch)


Flyer (englisch)

*Die Schulung wird von der DSP Unternehmensberatung ausgerichtet.

Buchungen

Daten


Interesse?

Schreiben Sie uns eine Email an:

trainings@dsp-eu.de

Mehr Events/Schulungsangebote finden Sie zeitnah unter „Terminkalender„.

Weitere geplante Schulungstermine für Information Security Management Professional 2022:

17.08. – 19.08.2022

28.09. – 30.09.2022

05.10. – 07.10.2022

02.11. – 04.11.2022

20.12. – 22.12.2022